Alle News im Überblick

23. Januar 2018; Fabian Bross

Vom 2. bis zum 4. Mai 2018 findet in Sevilla das 8th International Symposium on Intercultural, Cognitive and Social Pragmatics statt. Der SRF freut sich, dass wir hierfür finanzielle Unterstützung für ein Panel bei diesem Symposium bereitstellen können. Am Panel „Cultural and linguistic knowledge in context“ beteiligen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Stuttgart und Tübingen:

  • Britta Stolterfoht (Universität Tübingen) & Katrin Ziegler (Universität Tübingen): Manner adverbials and not-at-issue content
  • Natalia Lemmert (Universität Stuttgart) & Sebastian Padó (Universität Stuttgart): Perception of formality levels by native speakers of English
  • Alassane Kiemtoré (Universität Ouagadougou & Universität Stuttgart): Pronominal anaphora in Jula: distribution and interpretation
  • Daniel Hole (Universität Stuttgart): Free indirect discourse has nothing to do with pronouns)
  • Carolin Dudschig (Universität Tübingen), Claudia Maienborn (Universität Tübingen), Barbara Kaup (Universität Tübingen): Cognitive explorations into the difference of linguistic vs. cultural knowledge
  • Fabian Bross (Universität Stuttgart): Differential object marking in German Sign Language: animacy and definiteness as cross-linguistically stable cognitive concepts